Tagungsort

ESA1 O

Hauptgebäude der Universität Hamburg, Ostflügel

Edmund-Siemers*-Allee 1

D-20146 Hamburg

Koordinaten: 53°33′45.7″N 9°59′19.4″E [Dezimal: 53.56269, 9.98872]


Saal 221, zweiter Stock (Informationen zur Ausstattung)

Aufzug vorhanden.


Anfahrt

Mit dem ÖPNV:

Mit Bus, S-Bahn oder Fernverkehr zum Bahnhof Dammtor. Von dort ca. 5 Minuten Fuß_weg. Für den kürzesten Weg wählen Sie den „kleinen Ausgang“ in Richtung des nord-westlichen Ende des Bahnsteigs. Nur am südöstlichen Ende (Hauptausgang) befindet sich allerdings ein Aufzug.

Mit dem Taxi / PKW ohne Parkbedarf:

Beste Haltemöglichkeit: Rothenbaumchaussee von Norden kommend, etwa Höhe Tesdorpfstraße.

Mit einem PKW mit Parkbedarf:

Planen Sie einige Zeit für die Parkplatzsuche ein. Die beste Chance besteht, vor allem morgens, in der Moorweidenstraße und der Schlüterstraße sowie den Richtung Norden angrenzenden Nebenstraßen.

Edmund-Siemers-Allee 1 (Open Streetmap)

* Die Edmund-Siemers-Allee ist nach Edmund Siemers benannt, einem Hamburger Kaufmann, der unter anderem das Hamburgische Kolonialinstitut mitfinanzierte. Sie ist damit ein Beispiel für einen von vielen Hamburger Straßennamen mit Kolonialvergangenheit. Weitere Informationen zur postkolonialen Erinnerungskultur bei afrika-hamburg, beim AK Hamburg Postkolonial sowie bei Freedom Roads.